Christine Bernard – Der unsichtbare Feind

Sind es Terroristen, die das Leben der jungen Trierer Kommissarin mit hinterhältigen Cyberattacken bedrohen? Oder steckt ein Geheimdienst dahinter?

Christine Bernard erhält Personenschutz. Plötzlich zieht das Landeskriminalamt die Ermittlungen an sich und sperrt ihre Ermittlungsakten. Computerspezialisten werden abgezogen. Beweismittel verschwinden.
Wem kann Christine noch vertrauen? Wer ist dieser scheinbar übermächtige Gegner, und wo befindet er sich?

Ein Cyberkrimi über einen Kampf mit ungleichen Waffen im Zeitalter der Digitalisierung.
Aktuell, verstörend, hochspannend.

Krimiserie Band 3
Taschenbuch 300 Seiten
ISBN: 978-3862824533
E-Book
ISBN: 978-3862824557

Buch kaufen | Leseprobe

Rezensionen

„Viel Spannung, viel Realität und trotzdem nicht ins unendlich brutale abschweifend. Manchmal ist weniger einfach mehr.“
Sandra auf buchzeiten.blogspot.de

„Ich bin absoluter Fan von Christine Bernards Fällen.“
Mone P. auf rezensionenmitherz.blogspot.de

In dieser Reihe bisher erschienen